HeilLogo
1-2 FH Neubau MFH ETW's Grundstücke Gewerbe Mietobjekte Kontakt Impressum/Datenschutz
Objektort: 67366 Weingarten
Objektnummer: 2752    
Kaufpreis: 219.000 € Objekttyp: EFH + Hof + Garage
Wohnfläche ca.: 108 m² Grundfläche ca.: 334 m²
Zimmer: 5 Baujahr: 1957
Objektbeschreibung:
Einfamilienhaus mit Hof und Garage (ohne Garten).

Das Einfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Wohnlage. Die Doppelhaushälfte ist das vordere Haus und geteilt nach WEG.

EFH: 108 m² Wohnfläche
EG: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad Flur, WC
DG: 3 Zimmer, Flur, Balkon
KG: Wäscheraum, Hobbyraum, Kellerraum, WC mit Dusche

Das Bad im EG ist mit Fenster, einem WC, einem Waschbecken und einer Wanne ausgestattet.
In dem Gäste-WC im Erdgeschoss befinden sich ein Fenster, ein WC sowie ein Waschbecken.
Die Wände sind tapeziert und gestrichen. Die Böden sind gefliest und mit PVC versehen, die Treppe ist aus Holz. Die schöne Einbauküche kann übernommen werden. Das Einfamilienhaus ist mit Doppel-Iso-Fenstern von 1987 und Rollläden ausgestattet. Das Haus wird über Öleinzelöfen (Bj. 1999-2015) beheizt.

Zu dem Haus gehört eine eigene Hofeinfahrt und Garage. Die tatsächlich genutzte Fläche beträgt
ca. 200 m² = Haus, Hof und Garage.

Energie: Bedarfsausweis
Wert: 294,6 kWh (m²a)
Heizungsart: Öleinzelöfen
wesentliche Energieträger: Öl

Aus einem Vergleich von über 50 Banken, kann unser Finanzierungsberater für Sie eine optimale Finanzierung erstellen.
Weingarten liegt im Naturraum „Vorderpfälzer Tiefland“, es hat ca. 1.566 Einwohner. Es liegt zentral zwischen Landau, Neustadt, Germersheim und Speyer, diese Städte sind in 10-15 Autominuten zu erreichen. Ludwigshafen ist ca. 20 Autominuten über die B9 entfernt. Es besitzt einen Anschluss auf die B272 und in wenigen Minuten erreicht man die B9. Vor Ort sind Busverbindung, Ärzte, Apotheke, Bäcker, Metzger, Kindergarten und Grundschule.

Für die Vermittlung dieses Objekts fällt eine Käuferprovision von 4,76 % des Kaufpreises inkl. der gesetzl. MWSt an.
Impressionen:
 mehr Informationen Ausdrucken << zurück zur Auswahl