HeilLogo
1-2 FH Neubau MFH ETW's Grundstücke Gewerbe Mietobjekte Kontakt Impressum/Datenschutz
Objektort: 67454 Haßloch
Objektnummer: 2735    
mtl. Kaltmiete: 1.500 € Objekttyp: Neubau-Niedrigenergie-Doppelhaushälfte
Wohnfläche ca.: 160 m² Grundfläche ca.: -- m²
Zimmer: 6 Baujahr: 2019
Objektbeschreibung:
Neubau/Erstbezug
Vermietet wird eine Neubau-Niedrigenergie-Doppelhaushälfte in ruhiger feldrandnaher Lage mit 2 KFZ- Stellplätzen und einer großen Terrasse die zum April/Mai 2019 bezugsfertig wird.

EG: großes Wohnzimmer und Terrasse, Wohnküche, Flur, WC
1. OG: 3 Zimmer, 1 Bad
DG: 2 Zimmer, 1 Duschbad
KG: 1 großer Hobbyraum, 2 weitere Kellerräume

Das Bad ist ausgestattet mit Wandhänge-WC, Badewanne, Dusche, Waschbecken und Fenster. Das Gäste-WC verfügt über WC, Wachbecken und Fenster. Die Wände sind tapeziert, auf Wunsch kann der Mieter auch selbst tapezieren. Die Böden sind mit Laminat und in den Bädern mit Fliesen verlegt. Im Haus befinden sich 3-fach verglaste Fenster mit elektrischen Rollläden. Beheizt wird das Haus über eine Wärmeluftpumpe mit Fußbodenheizung. Vom Wohnzimmer im EG gelangt man auf die Terrasse. In allen Zimmer befinden sich Netzwerkkabelanschlüsse. Der Kellerraum kann als Hobbyraum oder als Büroraum genutzt werden. Er ist mit Fenster, Strom und Netzwerkkabelanschluss ausgestattet. Haustiere sind nach Absprache gestattet.

Die Kaltmiete beträgt 1 500 € / 9 €/m² Wohnfläche Neubau lt. Mietspiegel IVD Ausgabe 2018/2019. Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten. Die Nebenkosten belaufen sich auf ca. 70 €. Wasser und Strom sind vom Mieter selbst anzumelden. Der Mieter hat keine Provision zu zahlen.

Energie: Energieausweis befindet sich in Bearbeitung
Wert: 43,49 kWh(m²)
Heizungsart: Luftwärmepumpenheizung
wesentliche Energieträger: Strom

Vor Ort sind Bahn- und Busverbindungen, Ärzte, Apotheke, Einkaufsmöglichkeiten, Tankstellen sowie der Badepark, Holiday Park, Kindergarten, Grund-, Haupt-, Realschule und das Gymnasium. Haßloch ist mit seinen ca. 21.582 Einwohnern das größte Dorf Deutschlands, es liegt in der Oberrheinischen Tiefebene. Haßloch verfügt über einen direkten Autobahnanschluss nach Speyer, Neustadt, Landau, Ludwigshafen und Mannheim.

Impressionen:
 mehr Informationen Ausdrucken << zurück zur Auswahl